Gründungsmitglieder

CIMG9953Katharina Bickl, (1. Vorsitzende)

„Was gibt es Schöneres als mit einem Kinderlachen belohnt zu werden?“

 

 

 

 

 

 

Johanna Barth, (2. Vorsitzende)JB2

Der Sport und das Fußballtraining bieten den Kindern und Jugendlichen in Antsirabe nicht nur eine temporäre Zuflucht aus ihrem harten Alltag, sondern lehrt ihnen auch die für die Gestaltung ihrer Zukunft fundamentale Tugenden – Teamgeist, Dispziplin und Ehrgeiz. Gemeinsam mit den Ehrenamtlichen vor Ort können wir mit unseren Projekten ohne Umwege helfen und viele Münder zum Lächeln bringen.

 

 

 

 

 

 

P1010261Jeffrey Dissmann, (Schatzmeister)

 

 

 

 

 

 

Teresa Exner, (Schriftführerin)

IMG_1377_bearbeitet

 

 

 

 

 

Foto1Much,

Ich freue mich sehr, mithelfen zu dürfen, wo wir mit ganz wenig ganz viel erreichen können.

 

 

 

 

 

Stefanie Bickl, Steffi

Mit der Gründung des Vereins MADAide können wir direkt die Kinder und Jugendliche in Madagaskar unterstützen. Aufgrund des persönlichen Kontakts meiner Schwägerin zu Jean Noel, dem ehrenamtlichen Leiter des Vereins A.S.C.A.S. vor Ort können wir sicher sein, dass unsere Spenden wirklich dort eingesetzt werden, wo sie am dringendsten benötigt werden.

 

 

 

p1010900

Veronika Brandstetter,

Fußball ist Mannschaftssport und verbindet weltweit Menschen verschiedener Kulturen und Nationen. Wir freuen uns mit unserem Team von MADAide die Kinder und Jugendlichen in Madagaskar über den Fußball unterstützen zu können!

 

 

 

Marita Falkinger,

unnamedWenn jeder ein klein bisschen gibt, können wir zusammen ganz Großes erreichen und damit Menschen am anderen Ende der Welt glücklich machen!

 

 

 

 

 

 

Stefan Schäfer, 2013-09-25 14.42.52

„Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es auf jeden Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.“ – Hermann Hesse