Es geht voran!

Mittlerweile ist auf unserem Platz schon viel passiert. Jean Noel und sein Helfer waren fleißig und haben schon über 100m Mauer aus dem Boden gezaubert. Aus einem Berg voller Steine ist eine stabile Mauer entstanden, um das Feld nach dem Begradigen zu stützen. Der Brunnen ist auch schon gegraben und spendet für die Bauarbeiten das nötige Wasser.

Die Ernte ist eingeholt und nun soll es Ende Mai auch schon ans Eingemachte gehen. Die großen Maschinen – ausgeliehen von der Gemeinde – werden anrücken und Massen an Erde verschieben, um für die Jugendlichen des A.S.C.A.S. einen ebenen Fußballplatz zu schaffen.

Es ist immer noch viel zu tun und wir würden uns freuen, wenn ihr uns weiterhin unterstützt. Ihr könnt dies auch tun indem ihr Hanna bei Ihrem harten Training für den Race in Roth durch ein paar Spenden motiviert!